Vergeude deine Zeit nicht mir Crunches und langes Ausdauertraining wenn du Abnehmen möchtest und eine Straffe und schlanke Figur haben willst!

 

Oft kommen wir von jahrelangen, ja sogar von jahrzehnte langen Gewohnheiten einfach nicht los und machen dann die gleichen Fehler immer und immer wieder. Bis wir dann frustriert aufgeben, weil wir denken, dass es bei uns einfach nicht klappen will oder kann!

 

Falsch!!! Du weißt es einfach nicht besser, weil du deinen sehr interliegenden Körper nicht verstehst! Anatomie, Ernährungslehre und die Energiebereitstellung unseres Körpers steht eben nicht auf unseren Wissensplan!

 

Was wissen wir denn genau, wie unser Körper funktioniert?

 

Stell dir vor, du würdest mit deinem Körper interagieren, welches unendliche Potenzial würde dir, deiner schlanken Figur, deiner Gesundheit und Wohlbefinden zur Verfügung stehen!

 

Wahnsinn!

 

Endlich Schluss mit falschen und deprimierenden Gewohnheiten!

Wenn du Hilfe brauchst und diesen Sommer endlich gut aussehen willst!

 

Ich bin da!

Sportliche Grüße

Karin

Ein  guter Wegweiser ist Gold wert!

 

Warum scheidern wir oft auf einem Weg zu einem Ziel?

 

1.) Es könnte der falsche Weg zum Ziel sein!

2.) Es könnte das falsche Ziel sein!

 

Erklärung anhand eines typischen Beispieles:

 

Abnehmen!

Hilde möchte abnehmen, ca. 5 KG die sich über die letzten Jahren so langsam auf ihre Hüfte und Bauch festgesetzt haben, böses und lästiges Fett!

Hilde ist 45 Jahre berufstätig, Mama und Ehefrau. Sie ist gerne aktiv, macht auch gerne Powersport, weil Leistung sie bewegt und Spaß macht! Ihr Körper ist im Stress (auch wenn sie es nicht so werten würde, weil ihre Werte genau da liegen)

Hilde macht mehr Sport und isst weniger und hofft, dass sie abnehmen wird!

 

Hilde weiß nicht wie ihr Stoffwechsel funktioniert und was er braucht!

 

Ihr Stoffwechsel spricht eine andere Sprache und zwar diese!

 

Ihr Körper kommt nicht zur Ruhe (Stoffwechselleistung ist zu hoch)

Hildes Körper schüttel permanent Cortisol aus (Stresshormon) und verbrennt kein Fett, sondern sie wird ein Teil Muskelmasse verlieren und Wasser!

Das ist Hilde aber nicht bewusst, da sie es nicht anders weiß!

Hilde´s (Fett-)Zellen können nicht verbrannt werden, da sie zu wenig Sauerstoff nutzt. ka Sie kommt in eine Kohlenhydratmast (schwächt das Immunsystem, ihr Körper wird anfällig) Die Erholung fehlt, die Regenerationsphasen sind zu wenig. Sie wird irgendwann Heißhunger bekommen und die Diät hinwerfen, oder Pause machen. Oder sie wird ihr Ziel, 5 KG abnehmen erreicht haben, und wieder normal essen! Sie wird nach einer gewissen Zeit wieder zunehmen, da sie Muskeln verloren hat, die ihre zugeführten Kalorien verbrennen sollen.

Sie schadet ihren Körper und ihrer Gesundheit, weil er ständig übersäuert!

 

Was wäre besser gewesen?

Ein Ist-Zustand durch Stoffwechselmessung, Körpermessung und Beratung!

 

Ihr Weg hätte wahrscheinlich so aussehen können!

 

  1. Zielsetzung formulieren und sinnvollen Zeitrahmen setzen! Motivationsgründe aufschreiben!
  2. Ernährung überprüfen und Dickmacher streichen, dafür mehr stoffwechselorientierte Lebensmittel wählen und ausreichend essen und trinken!
  3. Den richtigen Sport und die Dosierung herausfinden durch Pulssteuerung
  4. Erholungsphasen einbauen (Wandern, Yin Yoga oder Pilates für die Haltung und Formung, Meditation) alles in Minischritten!
  5. Messen-steuern-regulieren..

 

So habe ich es bis jetzt schon mit vielen gemacht und sie halten ihr Gewicht, weil Sie ihrem Stoffwechsel vertrauen!

Herzliche Grüße

Karin

 

Schreiben Sie mir gerne über Ihre Erfahrungen und Ihre Wünsche, vielleicht kann ich Ihnen einen Impuls geben.

 

 

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Hier finden Sie uns

Vitalis
Am Jungfernborn 15
55278 Uelversheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 163/1854110

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.